user_mobilelogo

Termine

aktuell keine Termine

Unser Team stellt sich vor:
 

hermann-hoffmann 300  

Andrea Hermann-Hoffmann
Erzieherin
Gruppenleitung Wildbienen
Pädagogische Leitung

 
  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
  • Zusatzqualifikation als Wildnispädagogin
 

"Im Wald können die Kinder mit all ihren Sinnen die Natur erleben,
ihren eigenen Ideen und Interessen nachgehen, experimentieren und sich weiterentwickeln."

 

 

Gabel 300     

Stephanie Gabel 

Erzieherin (M.A.)
Stellvertretende pädagogische Leitung
Gruppenleitung Waldmäuse

   
  • Abgeschlossenes Studium
  • Magister Artium in den Fchächern Pädagogik / Soziologie / Psychologie
  • Erfahrung in verschiedenen Kindergärten und Einrichtungen der Jugendhilfe
  • Zusatzqualifikation als Wildnispädagogin
  • Mutter zweier Söhne
 

"Ich finde es ist ein Geschenk jeden Tag mit den Kindern in den Wald
zu gehen und gemeinsam an und mit der Natur zu lernen."

  

 

jentzsch 300   Kathrin Jentzsch

Erzieherin
Gruppenleitung Feldhasen

 
  • Ausbildung zur Staatlich anerkannten Erzieherin
  • Abgeschlossenes Bachlorstudium Soziale Arbeit
  • Berufserfahrungen in der Familienbildung, der Kinder- und Jugendarbeit, sowie Kindergartenarbeit
  • Zusatzqualifikation als Wildnispädagogin
 

"Der Wald bietet Kindern eine Fülle an Möglichkeiten ihren Forscher- und Entdeckungsdrang nachzugehen, sich auszuprobieren, eigene Erfahrungen zu sammeln und daran zu wachsen. Kinder in dieser natürlichen Umgebung auf ihrem Weg begleiten und unterstützen zu dürfen, erfüllt mich mit großer Freude…"

 

 

ponzelar 300   Birgit Ponzelar
Erzieherin
 
  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
  • Langjährige Berufserfahrung
  • Fortbildung Coyote Teaching
 

"Ich arbeite gern hier, weil ich gemeinsam mit den Kindern die Jahreszeiten
hautnah miterleben und erfahren kann."

 

 

 

Mirjana Breuer 

Erzieherin

 

 

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
  • Fortbildung Coyote Teaching
 

"Ich bin dankbar, mit den Kindern nicht jeden Tag in einem geschlossenen Raum zu arbeiten, sondern mit ihnen gemeinsam die Natur zu erleben."

 

 

 

 

Susanne Keller

Mitarbeiterin in der Kinderbetreuung

 

 

  • Fortbildung Coyote Teaching
 

"And at the end of the day, your feet should be dirty, your hair messy and your eyes sparkling!
Gemeinsam mit den Kindern den Wald zu erforschen und die Natur zu erleben ist für mich die schönste Arbeit…“

 
schiller 300  

Annabel Schiller

Berufspraktikantin im Anerkennungsjahr

Waldmäuse

 

 

  • In Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
 

"In der Natur lernen die Kinder viel über sich selber, bilden sich Tag für Tag und erleben sich als Teil der Gruppe in einem geschützten Rahmen. Ich freue mich die Kinder dabei begleiten zu dürfen.“

 
Micke 300  

Melanie Micke

Erzieherin

 

 

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin
 

"An jedem Tag mit den Kindern in den Wald zu gehen und dort gemeinsam die Natur und Jahreszeiten zu entdecken und zu erleben, ist für mich ein Geschenk.“

 
Reinhold 300  

Kerstin Reinhold

Küchen- und Hauswirtschaftskraft

 

 

 

 

 

"Es gibt für mich nichts schöneres als fröhliche Kinder – und das darf ich hier jeden Tag erleben."

 

Kontakt

Postanschrift:

Waldkinder Knechtsteden e.V.
Knechtsteden 13a
41540 Dormagen
www.waldkinder-knechtsteden.de

Erreichbarkeit:

Mobil-Telefon: 0173 - 2 68 87 44 
(Mo. - Fr. 7:15 - 16:15 Uhr)
E-Mail: leitung[AT]waldkinder-knechtsteden.de